Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Mediennummer für direkten Download2 950 657     Bestellnummer Blu-ray Disc2 960 657     Bestellnummer DVD2 930 657          Diesen Film zur Merkliste hinzufügen

Diese Seite drucken    URL dieses Films (Perma-Link)    Diese Seite auf facebook empfehlen

Fannys Reise

Filmfoto: Fannys Reise

Eine bewegende Geschichte über ein mutiges junges Mädchen, das angesichts von Krieg und Flucht lernt, über sich hinauszuwachsen.

Frankreich 1943. Die 13-jährige Fanny und ihre jüngere Schwestern sind zum Schutz vor den Nationalsozialisten in einem Waisenhaus versteckt, einem der letzten Zufluchtsorte für jüdische Kinder. Als die deutschen Truppen vorrücken und die Front sich weiter nach Süden verschiebt, ist die einzige Überlebenschance der Kinder die Flucht in die sichere Schweiz. Fanny wird unfreiwillig Anführerin einer Gruppe von jüdischen Kindern. Auf dem lebensgefährlichen Weg quer durch Frankreich muss sie ihren ganzen Mut aufbringen, um sich und die anderen zu schützen. Inmitten von Angst, Freude und unerwarteten Begegnungen entdecken die Kinder, wie viel Zusammenhalt und Freundschaft bedeutet.

Nach der wahren Geschichte von Fanny Ben-Ami.

Trailer


Fannys Reise

Le voyage de Fanny
Frankreich, 2016
Spielfilm, 91 Minuten, Farbe

Regie: Lola Doillon
Drehbuch: Lola Doillon, Anne Peyrègne, nach dem autobiografischen Roman von Fanny Ben-Ami
Schnitt: Valérie Deseine
Musik: Sylvain Favre, Gisèle Gérard-Tolini
Besetzung: Léonie Souchaud, Fantine Harduin, Juliane Lepoureau, Ryan Brodie u.a.
Produktion: Origami Films, Bee Films, Davis-Films u.a.

BJF-Empfehlung: ab 10 Jahren
FSK: ab 6 freigegeben
Stichworte: Nationalsozialismus, Migration/Flucht, Solidarität, Mut
Sprachen: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch


FSK: ab 6 freigegeben

Dieses Medium empfehlen wir für den Schulunterricht der Fächer:
Deutsch, Französisch, Geschichte, Ethik, Religion, Kunst

Auszeichnungen: Internationales Kinderfilmfestival Wien 2016 - UNICEF-Preis Internationales Filmfest München 2016 - Fritz Gerlich Filmpreis

Pressezitate:
"Eine zeitlose Geschichte über Mut, Solidarität, Überlebenswillen und den Einsatz für andere."
(Süddeutsche Zeitung)

"Der Spielfilm – erschütternd, bewegend und brillant gespielt – zeigt die Angst und den Mut der Kinder und die ungeheure Kraft eines 13-jährigen Mädchens, das diese Kinder beschützt."
(ARD-Sammelbeitrag)

"Ein wichtiger Beitrag zur Aufarbeitung des dritten Reichs für Kinder und Jugendliche."
(Radio Alex)


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)


Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), bis 31.12.2028:
· 107,00 € Normalpreis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), bis 31.12.2028 : 214,00 €

Aufpreis Blu-ray Disc: 10,00 Euro


Download direkt (MP4, nur für BJF-Mitglieder, mit sofortigem Vorführrecht):
· Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (40,- € erster Tag ...)
· Kaufen als MP4 mit Vorführrecht, bis 31.12.2028: 107,00 €


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen


(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)

Damit Ihnen alle Funktionen (Entleih- und Kaufliste, Download, Filmstills, Kommentare) zur Verfügung stehen:   Bitte einloggen Log-in

 


Internet-Tipps:


Signatur (Mediennummer in der Datenbank der Medienzentren):
DVD: 46501928, BD: 47500040, Online: 55501525

 


 

Gefördert von

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.