Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Mediennummer für direkten Download2 950 675     Bestellnummer Blu-ray Disc2 960 675     Bestellnummer DVD2 930 675     5      Diesen Film zur Merkliste hinzufügen

Diese Seite drucken    URL dieses Films (Perma-Link)    Diese Seite auf facebook empfehlen

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Filmfoto: Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

"Spannend und voller Superhelden-Action."
(Dein Spiegel)

Sue ist eine Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen und gehänselt wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Durch einen Unfall im Labor ihrer Mutter kommt Sue mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt, die ihr die Fähigkeit verleiht, unsichtbar zu werden. Plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her. Als dann noch ihre Mutter entführt wird, macht sich Sue gemeinsam mit der genialen Tüftlerin App und dem neuen coolen Mitschüler Tobi auf die Suche nach ihr. Wird es dem Trio gelingen, Sues Mutter zu befreien und die Entführer zur Strecke zu bringen?

Entstanden ist "Invisible Sue" als Teil der Initiative "Der besondere Kinderfilm", einer Initiative, in der Kinderfilme im Mittelpunkt stehen, die nicht auf bekannten literarischen Vorlagen, sondern auf originären Stoffen beruhen.

Trailer


Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Deutschland, Luxemburg, 2018
Spielfilm, 95 Minuten

Regie: Markus Dietrich
Drehbuch: Markus Dietrich
Kamera: Ralf Noack
Musik: André Dziezuk
Besetzung: Ruby M. Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckhardt u.a.
Produktion: Ostlicht Filmproduktion, Amour Fou Luxembourg

BJF-Empfehlung: ab 10 Jahren
FSK: ab 6 freigegeben, FBW: "wertvoll"
Stichworte: Außenseiter_innen, Abenteuer, Selbstvertrauen, Freundschaft
Sprache: Deutsch
Untertitel: Deutsch, Englisch


FSK: ab 6 freigegeben 4 3 7

Dieses Medium empfehlen wir für den Schulunterricht der Fächer:
Deutsch, Ethik, Religion, Musik, Kunst

Pressezitate:
"Spannendes Abenteuer mit viel Action."
(TV Movie)

"Sympathische Familienunterhaltung mit einem Schuss Fantasy-Budenzauber"
(ARD Morgenmagazin)

"Ein Film bei dem Erwachsene und Kinder gleichermaßen Spaß haben können"
(RBB Kulturradio)

"Der Film überzeugt im Zusammenspiel der drei Hauptdarsteller, ist optisch gelungen und somit ein sehenswerter Superheldinnenfilm 'Made in Germany'."
(MDR Kultur-Filmmagazin)

"Neben reichlich Action und gelungenen Special-Effects überzeugt vor allem die schauspielerische Leistung der Kinderdarsteller."
(Hamburger Morgenpost)

"So lässt das liebevoll in Szene gesetzte und sehr unterhaltsame Abenteuer handelsübliche Kinderfilme aus Deutschland ziemlich alt aussehen. Und wie schön es erst sein muss, den Film als Kind zu sehen"
(programmkino.de)

"Dabei hat sein Film all das, was einen echten Superheldenfilm ausmacht: Action, Spannung und natürlich jede Menge Witz!"
(kinonews.de)

"INVISIBLE SUE macht als erste deutsche Superheldin mit eigenem Film eine starke Figur."
(filmstarts. de)


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)


Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), printlife:
· 107,00 € Normalpreis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), printlife: 214,00 €

Aufpreis Blu-ray Disc: 10,00 Euro


Download direkt (MP4, nur für BJF-Mitglieder, mit sofortigem Vorführrecht):
· Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (40,- € erster Tag ...)
· Kaufen als MP4 mit Vorführrecht, bis 31.10.2026: 107,00 €


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen


(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)

Damit Ihnen alle Funktionen (Entleih- und Einkaufsliste, Download, Filmstills, Kommentare) zur Verfügung stehen:   Bitte einloggen Log-in

 


Internet-Tipps:


Signatur (Mediennummer in der Datenbank der Medienzentren):
DVD: 46502372, BD: 47500050, Online: 55501975

 


 

Gefördert von

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.