Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Bestellnummer DVD2 930 549     6 5      Diesen Film zur Merkliste hinzufügen

Diese Seite drucken    URL dieses Films (Perma-Link)    Diese Seite auf facebook empfehlen

Sharayet – Eine Liebe in Teheran

Filmfoto: Sharayet – Eine Liebe in Teheran

Zwei Herzen, die eins sind, reißen Gebirge nieder.
Persisches Sprichwort

Nach außen hin passen sich die beiden Schülerinnen Atafeh und Shirin den strengen Vorsätzen des öffentlichen Lebens in Teheran an, doch im Untergrund treffen sie sich mit anderen Jugendlichen auf geheimen Partys, experimentieren mit Sex und Drogen, tanzen zu Technomusik und träumen von einem freieren Leben. Bisher bildete auch Atafehs liberale Familie einen Schutzraum gegen die Moralpolizei und ihre rigiden Vorschriften. Doch als ihr Bruder Mehran nach einem Drogenentzug zurückkehrt und seinen Halt mehr und mehr im religiösen Fundamentalismus findet, wird Atafehs Freiheitsdrang auf eine harte Probe gestellt. Umso mehr, als Mehran merkt, dass sie und Shirin mehr als nur gute Freundinnen sind …


Sharayet – Eine Liebe in Teheran

Circumstance
Frankreich, USA, Iran, 2011
Spielfilm, 102 Minuten, Farbe

Regie: Maryam Keshavarz
Drehbuch: Maryam Keshavarz
Kamera: Brian Rigney Hubbard
Musik: Gingger Shankar
Besetzung: Nikohl Boosheri, Sarah Kazemy, Reza Sixo Safai u.a.
Produktion: Marakesh Films, A Space Between u.a.

BJF-Empfehlung: ab 12 Jahren
FSK: ab 12 freigegeben
Stichworte: Homosexualität, Fremde Kulturen, Jugendkultur
Sprache: Persisch
Untertitel: Deutsch, Arabisch


FSK: ab 12 freigegeben

Auszeichnungen: Sundance Filmfestival 2010: Bester Spielfilm (Zuschauerpreis), Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg 2011: Bester Spielfilm (Zuschauerpreis)

Pressezitate:
Das lebendige, emotional berührende Regiedebüt erhielt 2011 den Publikumspreis beim Sundance Film Festival.
(www.cinema.de)

Nicht nur die lesbische Liebe, auch die moderne, aufgeschlossene, waghalsige Undergroundszene und die weibliche Erzählperspektive hat man in einem iranischen Kinofilm so noch nie gesehen.
(Missy)


Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung (75,- / 40,- € erster Tag ...)


Lizenz kaufen (DVD):
mit Vorführrecht (Ö), printlife:
· 107,00 € Normalpreis

mit Vorführ- und Verleihrecht (V+Ö), printlife: 214,00 €


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen


(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)

Damit Ihnen alle Funktionen (Entleih- und Kaufliste, Download, Filmstills, Kommentare) zur Verfügung stehen:   Bitte einloggen Log-in

 


Internet-Tipps:


Signatur (Mediennummer in der Datenbank der Medienzentren):
DVD: 4675989, Online: 5563913


 

Gefördert von

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.