Zum Artikel springen
Filme für Kinder und Jugendliche
BJF-Clubfilmothek

Film auf DVD verfügbar         6 5

Diesen Film zur Merkliste hinzufügen      Diese Seite drucken    URL dieses Films (Perma-Link)    Diese Seite auf facebook empfehlen

Der Pfad

Filmstill zu: Der Pfad

Im französischen Marseille sitzt der von der NS-Diktatur verfolgte deutsche Journalist Ludwig Kirsch Anfang der 1940er Jahre mit seinem zwölfjährigen Sohn Rolf ohne Transit-Visum in der Falle. Der Plan der beiden ist es, über die französisch-spanische Grenze in Richtung Portugal zu entkommen. Dabei soll ihnen Núria helfen. Sie ist in Rolfs Alter und kennt die geheimen Pfade durch die Pyrenäen. Als Rolf bei einem Zwischenfall von seinem Vater getrennt wird, sind die beiden Kinder völlig auf sich allein gestellt und lernen schnell, dass man in dieser Situation nur dann überlebt, wenn man zusammenhält und sich aufeinander verlassen kann.

Trailer


Der Pfad

Deutschland, Spanien, 2021
Spielfilm, 100 Minuten, Farbe

Regie: Tobias Wiemann
Drehbuch: Rüdiger Bertram, Jytte-Merle Böhrnsen, nach der Romanvorlage von Rüdiger Bertram
Kamera: Martin Schlecht
Schnitt: Andreas Radtke
Besetzung: Julius Weckauf, Volker Bruch, Eric Klotzsch, Jonas Baeck, David Bredin, Vincent Glander, J.David Hinze, Lucas Prisor, Frédéric Vonhof, Nonna Cardoner, Bruna Cusí, Maria Pau Pigem, Anna Maria Mühe
Produktion: eyrie entertainment GmbH, Lemming Film Germany, Warner Bros. Film Productions Germany

BJF-Empfehlung: ab 12 Jahren
FSK: ab 6 freigegeben, FBW: "besonders wertvoll"
Stichworte: Nationalsozialismus, Migration/Flucht, Krieg, Freundschaft, Solidarität, Literaturverfilmung
Sprache: Deutsch

Dieses Medium empfehlen wir für den Schulunterricht der Fächer:
Deutsch, Geschichte, Ethik, Religion


BJF-Altersempfehlung: ab 12 Jahren FSK: ab 6 freigegeben 89

Film bestellen


Bestellnummer DVD2 930 772     

Entleihen für nichtgewerbliche öffentliche Vorführung
Erster Tag 75,- € (40,- € für BJF-Mitglieder)
Folgetag 50,- € (30,- €)
Woche 225,- € (90,- €)
+ Porto und Bearbeitungsgebühr (Verleihbedingungen)


zur Merkliste hinzufügen Diesen Film zur Merkliste hinzufügen


(Preise incl. ges. MWSt., zzgl. Versandkosten. Alle Lizenzen gelten nur im nichtgewerblichen Bereich.)

 

u Pressezitate

"Eine spannende und berührende Geschichte, überzeugende Nachwuchsdarsteller*innen und wunderschöne Bilder machen DER PFAD zu einem begeisternden Kinoerlebnis für Jung und Alt." (FBW)

"DER PFAD schafft dabei die Balance zwischen Spannung und Dramatik auf der einen Seite und kindgerechtem Filmvergnügen auf der anderen Seite." (Vision Kino)

 

u Internet-Tipps

 


Damit Ihnen alle Funktionen (Entleih- und Einkaufsliste, Download, Filmstills, Kommentare) zur Verfügung stehen:   Bitte einloggen Log-in

 


 

Gefördert von

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.